Terminübersicht
RPR1

Park Facts PlayStation®

  • Parkbeschneiungsanlage
  • mehr als 30 Jibb & Slideelemente
  • mehr als 20 Kicker zwischen 6m - 20m Länge
  • Public Bagjump
  • Tubespine

Park Facts Obstacle Park

  • reiner Hindernisspark
  • westlich des Alp Trider Eck-Liftes
  • verschiedene Hindernisse aus unterschiedlich geformten Rahmen z.B. Aluminium
  • präparierte Fässer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Snowparks Samnaun / Ischgl

Das größte zusammenhängende Freestyle-Eldorado der Alpen befindet sich in Ischgl – wo sonst? Im Zentrum der Silvretta Arena könnt Ihr im PlayStation® Vita Ischgl Snowpark in drei Bereichen die beste Action erleben. Der Obstacle Park Samnaun westlich des Alp Trider Eck-Liftes ist ein reiner Hindernispark und bietet den Wintersportlern eine reiche Vielfalt an verschiedenen Hindernissen, die nicht nur für Freestyle-Profis geeignet sind, sondern auch den Anfängern die Möglichkeit bieten sich aus zu toben. Neuer Sprung, neues Glück! Die Parks bringen Freestyler auf Touren.

Obstacle Park Samnaun

Der Obstacle Park Samnaun befindet sich westlich des Alp Trider Eck-Liftes und ist ein reiner Hindernispark. Auf dem kompletten Gelände sind viele unterschiedliche Hindernisse im Schnee eingebaut. Jedes Hindernis bedeutet eine neue Herausforderung: Die Wintersportler fahren oder „shredden' - wie Boarder sagen - zum Beispiel auf unterschiedlich geformten Rahmen aus Aluminium. Zusätzlich befinden sich im Freestyle Board Park präparierte Fässer und weitere Gegenstände im Schnee.
Neuer Sprung, neues Glück! Auf den zahlreichen Hindernissen im Obstacle Park Samnaun kommen die Freestyler auf Touren. Nicht nur Snowboard-Profis können sich im Freestyle Park in Tirol versuchen, auch „Freestyle-Anfänger“ sind willkommen.

PlayStation® Vita Ischgl Snowpark

"Ein guter Park wird laufend verändert", nach dieser Maxime erschaffen die Park-Designer in Ischgl von Anfang Dezember bis Ende April das ultimative Dorado für Board & Ski - Freestyler. Im womöglich längsten Snowpark der Alpen bestehend aus der oberen Vellil- und der unteren Idalp Area gibt es ein breites Spektrum an Beginner, Public und Pro Elementen.

Eine abwechslungsreiche Funcrossline mit Wellenbahnen und 14 Steilkurven kann praktisch von allen Gästen befahren werden. Andererseits kommen talentierte Freestyler in der längsten Proline Europas mit über 20 Elementen definitiv nicht „zu kurz“.

Unsere Partner